Was kann ich selbst noch machen? Sie können alles selbst machen, was Ihnen möglich ist. Die Sachwalterschaft soll Sie nur unterstützen. Sie können einkaufen gehen, kochen, waschen, fernsehen, spazieren gehen und überhaupt alles tun, was Ihnen sonst Freude macht. Sie können auch arbeiten oder anderen Leuten helfen, wenn Ihnen das möglich ist. Sie können auch arbeiten oder anderen Leuten helfen, wenn Ihnen das möglich ist. Sie können Geschäfte erledigen, soweit Sie sich dadurch nicht selbst belasten.

 Sie sollten aber alles, was Sie an größeren Angelegenheiten planen, vorher mit Ihrem Sachwalter besprechen. Dieser kann Ihnen vielleicht auch wertvolle Informationen oder Ratschläge geben.Die Sachwalterschaft schützt Sie jedenfalls sehr effektiv davor, unbedachte Verpflichtungen einzugehen, wie zum Beispiel etwas zu kaufen, was Sie sich nicht leisten können.

faq1